Showing all 1 result

Show sidebar

R427a 10kg

Das Kältemittel R427A ist eine Kombination von HFKW, die von Arkema als vereinfachte Anpassungslösung für R-22-Installationen in einer Vielzahl von Anwendungen entwickelt wurden. Es kann zur Modernisierung von Tief-, Mittel- und Hochtemperaturkälteanlagen sowie Klimaanlagen eingesetzt werden. R427A-Gas hat die niedrigste PCA (GWP) der Ersatzersatzkältemittel für R-22.

Dieser R-22-Ersatz wird für die Umrüstung bestehender R-22-Systeme angeboten, für die eine Null-ODP-Lösung erforderlich ist. Das Gas R427A ist ein Gemisch aus HFKW mit den Grundbestandteilen R-32, R-125, R-143a, R-134a. Trotz der Zusammensetzung des Gemisches auf Basis von reinen HFKW-Kältemitteln gibt der Hersteller an, dass ein vereinfachtes Umstellungsverfahren möglich ist.

In Bezug auf Kühlleistung, Druck, Massenstrom und Dampfdichte befindet sich das R427A-Gas relativ nahe am R-22-Kältemittel. Während der Modernisierung können wichtige Komponenten, wie z. B. Regler, im System verbleiben. Aufgrund des hohen Anteils an Komponenten im adiabaten Exponentengemisch liegt die Temperatur des Entladungsgases R427A deutlich unter der von R-22, was sich bei hohen Verdichtungsverhältnissen positiv auswirkt.

Dieses R427A-Gas ist mit den Kunststoffen und Elastomeren von R-407C und R-404A kompatibel und erfordert zum Ablassen das Originalöl des Systems und den Ersatz durch ein POE-Öl.

Hochwertiges Gas99,9% Reingas

  • Ausgangsanschluss Ventil: 1/4″.
  • Nachfüllbarer Behälter mit Zapfhahn.
  • Nettomenge 10kg

Sobald der Kauf abgeschlossen ist, ist die Flasche Eigentum des Kunden.